34. Spieltag: Chemnitzer FC - FC Rot-Weiß Erfurt

Der Chemnitzer FC überrollt vor mehr als 6.000 Zuschauern auf der „Baustelle Fischerwiese“ den FC Rot-Weiß Erfurt und gewinnt hochverdient mit 4:0. Fink und Hofrath trafen doppelt. Zu Beginn gab es eine kleine Choreografie zu bestaunen. Mit der klaren Aussage: Eine Stadt, ein Verein - Chemnitz steigt niemals ab!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0